Stellvertretende Pflegedienstleitung (m/w/d)


Die Hildegard Gräfin von Koenigsmarck – Stiftung betreibt seit 25 Jahren erfolgreich eine Seniorentagespflegestätte in der Limastraße 32, unweit vom Mexikoplatz und nahe zum Schlachtensee. Im Herbst 2020 wollen wir unser Platzangebot von bisher 15 Tagesplätzen auf insgesamt 31 Plätze erweitern.

Wir suchen ab 15.10.2020 oder später eine stellvertretende Pflegedienstleitung (m/w/d) in 35 Wochenstunden.

Ihr Anforderungsprofil
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Krankenschwester/-pfleger, Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung für leitende Funktionen in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens ist wünschenswert aber nicht Voraussetzung
  • Berufserfahrungen von mindestens zwei Jahren
  • Eine Zusatzqualifikation zum Praxisanleiter/in ist wünschenswert
  • Erfahrungen in leitender Position sind wünschenswert
  • Hohe Belastbarkeit, Motivation und Flexibilität
  • Gute EDV-Kenntnisse
Ihre Aufgaben
  • Vertretung der Leitung der Tagespflege
  • Planung, Umsetzung und Evaluation von Arbeitsabläufen
  • Weiterentwicklung des Hygiene- und Qualitätsmanagements
  • Mitbestimmung bei der Personalführung, -planung und -entwicklung
  • Sicherung und Umsetzung der Pflege- und Dokumentationsqualität, Durchführung von Pflegevisiten, Anleitung von Pflegehilfskräften, Auszubildenden und Praktikanten
  • Fachgerechte Durchführung der ärztlichen Verordnungen
  • Planung der internen und externen Fortbildungen
  • Durchführung der Pflege und Betreuung
Wir bieten Ihnen
  • Einen attraktiven und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Freiräume, Ihre Erfahrungen einzubringen und eigene Ideen umzusetzen
  • Angemessene Vergütung (angelehnt an AVR Parität), Gesundheits- und Weihnachtsgratifikation, Vermögenswirksame Leistungen, Rentenvorsorge mit Gehaltsumwandlung und -Aufstockung
  • 30 Tage Urlaub
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • eine gute Einarbeitung

Wir wünschen uns eine motivierte und engagierte Persönlichkeit, die mit hohem Einsatz die Leitung der Tagespflege bei allen Aufgaben und insbesondere bei der geplanten Inbetriebnahme des Erweiterungsbaus engagiert unterstützt und sie in Abwesenheit kompetent vertritt.

Dafür sind ausgeprägte Sozialkompetenz, großer Ideenreichtum und eine hohes Maß an Flexibilität notwendige Voraussetzung.

Wenn Sie sich dieser Herausforderung gewachsen fühlen, richten Sie Ihre Bewerbung an:

Seniorentagespflegestätte Hildegard Gräfin von Koenigsmarck – Stiftung
Limastraße 32, in 14163 Berlin
zu Händen Frau Wiemer

oder per Mail an: info@seniorentagespflegesteatte.de

Viel Erfolg!